• Set-Angebote mit passendem Zubehör
  • Schnelle und bundesweite Lieferung
  • Viele Artikel versandkostenfrei
  • Über 15 Jahre Erfahrung
  • Vorkasse mit 2% Skonto
  • Rechnungs- und Ratenkauf

Fußbodenheizung Trockenbau XPS 350 Platten ab 16mm, kein Trockenestrich nötig

ab 201,13 € *
Inhalt: 5.04 Quadratmeter (39,91 € * / 1 Quadratmeter)

inkl. MwSt. und versandkostenfrei

Plattenstärke:

Fläche:

  • 30126702
XPS 350 Trockenbau Fußbodenplatten ✔ Extra hohe Druckfestigkeit, kein... mehr
Produktinformationen "Fußbodenheizung Trockenbau XPS 350 Platten ab 16mm, kein Trockenestrich nötig"

XPS 350 Trockenbau Fußbodenplatten

✔ Extra hohe Druckfestigkeit, kein Trockenestrich erforderlich
✔ Besonders dünner Aufbau ab 16 mm - Ideal für Renovierungen
✔ Schnelle Reaktionszeit von nur 30 Minuten
✔ Für fast alle Arten von Böden geeignet - auch für Feuchträume
✔ Auch für Niedertemperatursysteme (z.B. Wärmepumpen) geeignet

Verschiedene Auswahlmöglichkeiten:

  • Paketgröße (Flächen von 5 bis 300 qm)
  • Plattenstärke (16 bis 25 mm)

Hinweis: Da die Ware per Spedition versendet und Ihnen der genaue Liefertermin vorab telefonisch mitgeteilt wird, geben Sie uns bitte in der Kaufabwicklung eine Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.

XPS 350 Trockenbau Fußbodenheizungs-Set

Anwendungsbeispiele:

XPS 350 Trockenbau Fußbodenheizungs-Set Anwendungsbeispiele

Das XPS 350 Trockenbau Fußbodenheizungs-Set zeichnet sich durch seine besonders niedrige Aufbauhöhe, schnelle Reaktionszeit, unkomplizierte Installation und hohe Druckbelastbarkeit aus. Mit einer Druckfestigkeit von 35 Tonnen je Quadratmeter können fast jede Art von Bodenbelag wie beispielsweise Fliesen, Klinker, Naturstein, Parkett, Laminat und Fischgrätparkett direkt auf die Fußbodenheizungsplatten gelegt werden. Selbst das Gießen eines modisch grauen Betonbodens nach New Yorker-Art aus dünnem Beton auf der Fußbodenheizung ist möglich.

Bei Renovierungsarbeiten, bei denen nur eine geringe Aufbauhöhe zur Verfügung steht, können konventionelle Fußbodenheizungen mit Nass-oder Trockenestrich oft nicht oder nur mit größerem Aufwand verbaut werden. Diesem Problem begegegnet das XPS 350 Trockenbau Fußbodenheizungs-Set durch seine geringe Aufbauhöhe ab nur 16 mm (zzgl. Bodenbelag). Durch den Entfall des Estrichs ist die Fußbodenheizung außerdem sehr leicht, so dass etwaige statische Probleme ebenfalls vermieden werden können. Eine Platte (0,72 qm) wiegt weniger als 1 kg (ohne Heizrohr).

Durch den Entfall des Estrichs weist das System eine erheblich geringere Reaktionszeit gegenüber konventionellen Fußbodenheizungen auf. Während herkömmliche Fußbodenheizungen mit in Beton eingegossenen Heizrohren typischerweise eine Reaktionszeit von etwa 24 Stunden haben, senken die XPS 350 Fußbodenheizungsplatten die Reaktionszeit auf beeindruckende 30 Minuten. Dadurch wird sowohl eine zugige Nachtabsenkung ermöglicht, außerdem kann der Raumthermostat schnell auf Sonneneinstrahlung und Wärme reagieren. Außerdem kann die Fußbodenheizung durch den Entfall des Estrichs mit niedrigen Wassertemperaturen betrieben werden, so dass eine Vorlauftemperatur von 30° C oft ausreicht, wodurch das System besonders in Kombination mit Niedertemperatursystemen wie beispielsweise Wärmepumpen energiesparend betrieben werden kann.

Die XPS 350 Fußbodenheizungsplatten sind zur guten Wärmeverteilung ganz mit Aluminium versehen und haben eine integrierte Rücklaufrille. Daher wird nur ein Plattentyp benötigt, wodurch die Installation einfach und zügig erfolgen kann. Die Rohre lassen sich ganz einfach in die smarten Ω-förmigen Rillen drücken, die das Rohr sofort an Ort und Stelle halten. Im Bereich der Umlenk- und Rücklaufrillen ist die Alufolie zur optimalen Wärmeverteilung durchgängig und kann bei Bedarf einfach mit einem Handelsüblichen Cuttermesser eingeschnitten werden. Durch die Kombination der XPS 350 Fußbodenheizungsplatten mit unserem 5-Schicht Alu-Mehrschichtverbundrohr werden optimale Ergebnisse erzielt und Knirschgeräusche wirkungsvoll verhindert.




Verlegeempfehlung

Hinweis: Alle Arbeiten sind unter Berücksichtigung der gültigen Vorschriften auszuführen. Die Verlegeempfehlungen stellen lediglich unverbindliche Montagehinweise dar, die Eignung der Fußbodenheizung muss grundsätzlich bauseits geprüft werden! Im Zweifelsfall ist ein zugelassener Handwerksbetrieb zu Rate zu ziehen.

  1. Grundsätzlich gilt: Wenn der obere Belag schwimmend verlegt werden soll, können auch die XPS 350 Fußbodenheizungsplatten schwimmend verlegt werden!
  2. Die XPS 350 Fußbodenheizungsplatten konnen auf allen regulären und druckstabilen Untergründen wie Beton, Estrich oder Holz verwendet werden. Auch auf geeigneten, ausreichend dicken und stabilen Dämmplatten mit einer Druckfestigkeit ≥ 150 kPa)
  3. Wenn als Oberbelag Fliesen verwendet werden (Fliesengröße mind. 5 x 5 cm), müssen die XPS 350 Fußbodenheizungsplatten verklebt oder mechanisch auf dem Untergrund befestigt werden.
  4. Für eine Verklebung auf einem Beton- oder Estrichboden bzw. geeigneten, ausreichend dicken und stabilen Dämmplatten mit einer Druckfestigkeit ≥ 150 kPa empfehlen wir die Verwendung eines hochwertigen handelsüblichen Fliesenklebers. Der Untergrund muss von Staub und Schmutz befreit werden und mit einer Grundierung für eine bessere Anhaftung behandelt werden (Grundierung und Fliesenkleber sollten vom selben Hersteller sein). Außerdem müssen die verwendeten Fliesenkleber bzw. Klebemörtel auf elastischer Basis sein. Im Falle von starken Unebenheiten des Untergrundes empfehlen wir, vorab eine Ausgleichsmasse aufzubringen.
  5. Für eine mechanische Befestigung auf einem Holzuntergrund empfehlen wir die Verwendung von Holzschrauben. Es muss darauf geachtet werden, dass die Schraubenköpfe tief in den XPS 350 Fußbodenheizungsplatten versenkt werden, damit der spätere Fußbodenbelag nicht beschädigt wird! Aufgrund der Aluminiumschicht müssen keine Unterlegscheiben verwendet werden.
  6. Vor dem Verfliesen der XPS 350 Fußbodenheizungsplatten wird dazu geraten, die Aluminiumschicht zu entfetten – zum Beispiel mit handelsüblichem Terpentin.
  7. Parkett und Laminatböden können schwimmend verlegt werden. Wir empfehlen jedoch den Einsatz einer Akustikmatte als Zwischenlage. Soll der Parkettböden verklebt werden, folgen Sie bitte den Empfehlungen des Parkettherstellers.
  8. Beim Einsatz von Teppichfußböden, Linoleum- oder Vinylfußbodenbelägen – also weichen Belägen - muss eine stabile und robuste wärmeleitfähige Platte zum Einsatz kommen! Hierbei ist den Empfehlungen der betreffenden Hersteller Folge zu leisten. Wir empfehlen den Einsatz einer 3-6 mm starken Bodensperrholz- oder MDF-Platte. Diese Platten schützen die Fußbodenheizungsrohre und müssen entgegen der Richtung der XPS 350 Fußbodenheizungsplatten verlegt werden!

Mäanderförmige Verlegung (Beispielbild)

Die XPS 350 Fußbodenheizungsplatten sind für eine mäanderförmige Verlegung der Heizrohre konzipiert.

Mäanderförmige Verlegung (Beispielbild)

Beschreibung der XPS 350 Fußbodenplatten

XPS 350 Fußbodenplatten


Die XPS 350 Fußbodenheizungsplatten wurden speziell zur Installation von Fußbodenheizungen mit geringer Aufbauhöhe und schneller Reaktionszeit entwickelt. Das Plattenmaterial besteht aus XPS 350 (Druckfestigkeit 35 t/qm) und einer 99,7 %-igen Aluminiumfolie zur optimalen Wärmeverteilung. Die meisten Fußbodenbeläge wie beispielsweise Parkett oder Laminat können direkt auf den Platten verlegt werden. Alle Platten sind mit einer Rücklaufschleife und einer zusätzlichen Rille für den Vorlauf versehen. Im Bereich der Umlenk- und Rücklaufrillen ist die Alufolie zur optimalen Wärmeverteilung durchgängig und kann bei Bedarf einfach mit einem Handelsüblichen Cuttermesser eingeschnitten werden.

XPS 350 Fußbodenplatten Verarbeitung

Technische Daten:

  • Werkstoff: XPS 350 - 32 kg/cbm
  • λD [W/(mK)]: 0,033
  • Stärke Alufolie: 0,1 mm
  • Abmessungen: 600 x 1200 mm
  • Höhe: 16 / 19 / 25 mm (je nach Auswahl)
  • Effektive Verlegefläche: 0,72 qm
  • Biegeelastizität:
  • Anzahl Rillen: 5 (bei 12 mm Rohr), 4 (bei 16 mm Rohr), 3 (bei 20 mm Rohr)
  • Druckfestigkeit (bei 10 % Stauchung): 350 kPa
  • Biegeelastizität: 17.500 kPa
  • Wärmeleitfähigkeit: 0,033 W/mK
  • Brandverhalten:B3 DIN 4102-1, EN 13501-1 Klasse F (B2 DIN EN 13501-1 Klasse E ist verfügbar, flammenhemmendes XPS wird produziert unter Verwendung von bromiertem Polymer, HBCD-frei)
  • Wasserabsorbtionsfähigkeit: Vol. % ≤ 0,7

Detailansicht Plattenstärke 16 mm (für 12 mm Rohr, Verlegeabstand der Heizrohre = 12 cm):

XPS 350 Fußbodenplatte 16 mm (für 12 mm Rohr)


XPS 350 Fußbodenplatte 16 mm (für 12 mm Rohr) Abmessungen


Detailansicht Plattenstärke 19 mm (für 16 mm Rohr, Verlegeabstand der Heizrohre = 15 cm):

XPS 350 Fußbodenplatte 19 mm (für 16 mm Rohr)


XPS 350 Fußbodenplatte 19 mm (für 16 mm Rohr) Abmessungen


Detailansicht Plattenstärke 25 mm (für 16 mm Rohr, Verlegeabstand der Heizrohre = 15 cm):

XPS 350 Fußbodenplatte 25 mm (für 16 mm Rohr)


XPS 350 Fußbodenplatte 25 mm (für 16 mm Rohr) Abmessungen


Detailansicht Plattenstärke 25 mm (für 20 mm Rohr, Verlegeabstand der Heizrohre = 20 cm):

XPS 350 Fußbodenplatte 25 mm (für 20 mm Rohr)


XPS 350 Fußbodenplatte 25 mm (für 20 mm Rohr) Abmessungen



Hinweis: Da die Ware per Spedition versendet und Ihnen der genaue Liefertermin vorab telefonisch mitgeteilt wird, geben Sie uns bitte in der Kaufabwicklung eine Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.

Weitere Systemkomponenten für den Dachausbau finden Sie in unserem Shop!

Weiterführende Links zu "Fußbodenheizung Trockenbau XPS 350 Platten ab 16mm, kein Trockenestrich nötig"
30130051 ratiodämm Trockenbau Profilplatte 25 mm für...
Inhalt 5.25 Quadratmeter (18,67 € * / 1 Quadratmeter)
ab 98,03 € *
30130053 ratiodämm Wärmeleitblech für Fußbodenheizung...
Inhalt 3.75 Laufende(r) Meter (4,32 € * / 1 Laufende(r) Meter)
ab 16,20 € *
30130053 ratiodämm Wärmeleitblech für Fußbodenheizung...
Inhalt 3.75 Laufende(r) Meter (4,32 € * / 1 Laufende(r) Meter)
ab 16,20 € *
30130055 ratiodämm Metallverbundrohr Heizung...
Inhalt 50 Laufende(r) Meter (1,24 € * / 1 Laufende(r) Meter)
ab 61,97 € *
30130051 ratiodämm Trockenbau Profilplatte 25 mm für...
Inhalt 5.25 Quadratmeter (18,67 € * / 1 Quadratmeter)
ab 98,03 € *
NEU
30130056 URSA PUREONE Spannfilz WLS 032 035 Klemmfilz...
Inhalt 28.8 Quadratmeter (7,11 € * / 1 Quadratmeter)
ab 204,82 € *
30130021 protec Mehrschichtverbundrohr Rolle 16 x 2,0 mm...
Inhalt 50 Laufende(r) Meter (1,10 € * / 1 Laufende(r) Meter)
ab 54,90 € *
NEU
30130058 Klemmfilz zum TOP-Preis, Spannfilz 032 035...
Inhalt 28.8 Quadratmeter (7,19 € * / 1 Quadratmeter)
ab 207,02 € *
30130048 ratiodämm Randdämmstreifen für Fußbodenheizung...
Inhalt 25 Laufende(r) Meter (0,72 € * / 1 Laufende(r) Meter)
ab 17,89 € *
30130047 ratiodämm Fußbodenheizung elektrisch 150-160...
Inhalt 1 Quadratmeter
ab 36,22 € *
30100012 protec PE-RT 5-Schicht-Heizrohr 16x2 mm, Länge...
Inhalt 200 Laufende(r) Meter (0,56 € * / 1 Laufende(r) Meter)
112,86 € *
30100014 protec PE-RT 5-Schicht-Heizrohr 16x2 mm, Länge...
Inhalt 100 Laufende(r) Meter (0,61 € * / 1 Laufende(r) Meter)
61,38 € *
30100017 protec PE-RT 5-Schicht-Heizrohr 17x2 mm, Länge...
Inhalt 100 Laufende(r) Meter (0,61 € * / 1 Laufende(r) Meter)
61,38 € *
Zuletzt angesehen